• CITY CARD BIEL/BIENNE.

Die City Card Biel/Bienne zielt darauf ab, in der Stadt Biel einen offiziellen Ausweis für alle Bielerinnen und Bieler einzuführen. Und dies unabhängig von Herkunft und Aufenthaltsstatus. Biel folgt somit anderen schweizweiten Bewegungen (bspw. Zürich und Bern) hin zu mehr Chancengleichheit und gesellschaftlicher Teilhabe.

DEINE CITY CARD

Bieler City Cards gibt es an diversen Stellen in Biel für einen Richtpreis von CHF 20.00 zu kriegen. Unter anderen auch im Haus pour Bienne. Online Bestellungen sind hier möglich.

ZIEL.

​Die City Card soll den Zugang zu städtischen Dienstleistungen für alle Bewohnerinnen und Bewohner vereinfachen und ermöglichen. Insbesondere Sans-Papiers können sich damit endlich gegenüber Behörden ausweisen. Der Stadtausweis soll Arbeit anerkennen und Menschen ohne geregelten Aufenthalt ein sicheres Leben und Umfeld in unserer Stadt ermöglichen. Doch auch auf Behördenseite entstehen Vorteile: Dank dem Identifikationsmittel verringern sich administrative Kosten und die Abläufe werden vereinfacht. Aktuell ist das Vorhaben eher visionär zu verstehen und es gibt noch viel zu tun, bis diese Vision durch die Behörden umgesetzt wird. Als Teil des Gründungskomitees City Card Biel/Bienne setzen wir uns für das Anliegen ein. Mit der aktuellen City Card geben wir eine alternative Karte heraus, mit der man sich mit dem Anliegen solidarisch zeigen kann. Konkrete Argument für eine anerkannte City Card:

  • Mehr Schutz und Sicherheit für Sans-Papiers
  • Verbesserte Teilhabe am öffentlichen Leben (Zugang zu Badi-Abo, Handy-Abo)
  • Anerkennung systemrelevanter Arbeit von Sans-Papiers
  • Sichere und zuverlässige Identifikation
  • Kosteneinsparungen durch vereinfachte Abläufe bei Behörden und Institutionen

Initiant:innen.

Das Projekt wurde insbesondere durch den Effort diverser Einzelpersonen initiiert und von verschiedenen Bieler Organisationen mitgetragen. Diese sind:

  • Sleep-In
  • Bürgerbewegung Passerelle
  • Verein Alle-Menschen – Tous les êtres humains
  • Terrain Gurzelen
  • Cuisine Populaire
  • Der Ort
  • Beratungsstelle Sans-Papier Bern
  • Verein FAIR.

Dieses Netzwerk ist offen und soll und darf sich weiterentwickeln. Interessierte Organisationen melden sich direkt beim Verein City Card Biel/Bienne.

City_Card_Biel_Bienne